• Unser Wissen. Für Sie.

    News, Projekte, Hintergründe, Studien und mehr zur Freizeit- und Kulturwirtschaft. THEMATA pflegt seit über einem Jahrzehnt Datenbanken mit umfangreichen Recherchen. Für Ihren Erfolg.

  • News

    • Ein passgenaues Shop-Konzept für ein ungewöhnliches Projekt. So lautete der Auftrag für THEMATA. Schließlich will BIOTOPIA weltweit das erste Museum sein, das Verhaltensweisen und Beziehungen zwischen Menschen und anderen Lebewesen in den Mittelpunkt stellt. Dazu werden 5.000 qm für Dauer-, weitere 1.000 qm für Wechselausstellungen, zusätzlich Seminarräume, Auditorium, Foyer mit offenen Laboren un...

      » weiterlesen

Vera Susanne Firl

Vera FirlDipl.-Ing. Architektin, BBA (FM)

Ausbildung

  • 1994-1996 Ausbildung zur Bauzeichnerin
  • 1997-2003 Architekturstudium, TU Braunschweig und RWTH Aachen
  • 2004 / 2005 Bachelor of Business Administration, Fachrichtung Facility Management, Hanzehoogeschool Groningen (NL)

Vera Firl ist Koordinatorin Nachhaltiges Bauen nach BNB.

Werdegang

  • 2005 BMW Group, München, Assistenz im Immobilien- und Facility Management, FM-Handbuch Betriebssteuerung der BMW Group
  • 2005-2008 Consultant bei Facility Management Consulting GmbH, München
  • Seit 2010 Technische Projektleiterin & Partner bei Pure Asset GmbH, Köln
  • Seit 2012 Preferred Partner von THEMATA Freizeit- und Erlebniswelten Services GmbH

Vera Firl arbeitet mit THEMATA vor allem im Bereich Facility Management, museale Inbetriebnahme, Betriebsoptimierung und Mikro-Standort-Anlaysen zusammen. Beispielhafte Projekte sind das Neue BMW Museum in München, das BMW Werk Dingolfing, die BMW Hauptniederlassung München Frankfurter Ring, Liegenschaften der Credit Suisse Schweiz, einem Projekt für eine Verlags-Kinderwelt, das Besucher- und Informationszentrum des deutschen Bundestages (BIZ) oder das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund, für das sie seit der Eröffnung auch als externe Brandschutzbeauftragte bestellt ist.

+ + +

Humboldt Forum zunächst virtuell eröffnet +++ Analyse und Simulation der Besucherabläufe für Besucher und Informationszentrums des Deutschen Bundestags +++ Beratungsauftrag für privates Möbel-Kompetenzzentrum +++ Wirtschaftlichkeitsanalyse für Haus der Erlebnisse auf Usedom +++ James-Simon-Galerie in Berlin eröffnet +++ Neuausrichtung Dorf Münsterland +++ Betriebsfachliche Beratung für neues Großprojekt „THE MIRAI” in Oberhausen  +++ Mehr Infos unter „Referenzen

+ + +