• Unser Wissen. Für Sie.

    News, Projekte, Hintergründe, Studien und mehr zur Freizeit- und Kulturwirtschaft. THEMATA pflegt seit über einem Jahrzehnt Datenbanken mit umfangreichen Recherchen. Für Ihren Erfolg.

  • News

    • Ziele, Konzept und Wirtschaftlichkeit zusammenführen – diese Spezialität von THEMATA wird auch von Villeroy & Boch für ihr neues Marken-Erlebniszentrum in Mettlach nachgefragt. Die Aufgabe besteht darin, aus der Analyse von Markt-/ Potenzialanalysen, den V&B-Marketingzielen und den Unternehmensthemen (mittels der von THEMATA entwickelten „Thematische Analyse”) ein Zielgruppen-genaues Angeb...

      » weiterlesen

Profil

Fast Facts.

• Gründungsjahr: 1999 als Zweigstelle einer österreichischen Tourismusberatung, 2000 als eigenständige GmbH unter der Nummer HRB 13863 P beim Amtsgericht Potsdam
• Standort: Potsdam-Babelsberg – Stadt der Schlösser und Gärten, des Sports und des Films
• Geschäftsführer: Norbert Altenhöner
• Fokus: Beratung und Unterstützung für Erlebnis- und Kulturwirtschaft sowie serviceorientierte Dienstleister
• Kunden: Unternehmen von der Apotheke bis zum internationalen Markenunternehmen, Öffentliche Hand (Kommunen, kommunale Unternehmen / Verbände, Kreise, Länder, Stiftungen, Körperschaften des öffentlichen Rechts), Projektentwickler, Investoren, Betreiber …
• Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Fachkunde: Zertifikate Nr. 12 012 082 392 und 12/000267 ULV und PQ-VOL der ABST Brandenburg als Nachweis der Qualifizierung für öffentliche Aufträge
• Erfahrung: Seit 1999 ca. 165 Aufträge / begleitete Projekte sowie umfangreiche Erfahrungen aus der operativen Leitung / Geschäftsführung von Freizeitwelten und Kultureinrichtungen

1 2

+ + + James-Simon-Galerie in Berlin eröffnet 13.000 Besucher am ersten Tag – wir gratulieren unserem Kunden +++ Umsetzung des THEMATA-Betriebskonzepts für Kompetenzzentrum Naturstein in Havixbeck beschlossen +++ Betriebsfachliche Beratung für neues Großprojekt „THE MIRAI” in Oberhausen +++ Gruppenflussanalyse und -animation für Humboldt Forum +++ Analyse und Simulation der Besucherabläufe für den Neubau des Besucher und Informationszentrums des Deutschen Bundestags +++ Mehr Infos unter „Referenzen” + + +