• Unser Wissen. Für Sie.

    News, Projekte, Hintergründe, Studien und mehr zur Freizeit- und Kulturwirtschaft. THEMATA pflegt seit über einem Jahrzehnt Datenbanken mit umfangreichen Recherchen. Für Ihren Erfolg.

  • News

    • Als Spezialist für Erlebniswelten und Kultureinrichtungen sind wir mit unserem Büro im Studio Babelsberg auch lokal in der Welt der professionellen Inszenierung angesiedelt. Inmitten des kreativen und lebendigen Umfeldes der Medienbranche schöpfen wir frische Impulse für die innovative Umsetzung Ihrer Ideen vom Museum über Unternehmenspräsentationen bis zum FunPark. Darüber hinaus haben wir zug...

      » weiterlesen

Profil

Fast Facts.

• Gründungsjahr: 1999 als Zweigstelle einer österreichischen Tourismusberatung, 2000 als eigenständige GmbH unter der Nummer HRB 13863 P beim Amtsgericht Potsdam
• Standort: Potsdam-Babelsberg – Stadt der Schlösser und Gärten, des Sports und des Films
• Geschäftsführer: Norbert Altenhöner
• Fokus: Beratung und Unterstützung für Erlebnis- und Kulturwirtschaft sowie serviceorientierte Dienstleister
• Kunden: Unternehmen von der Apotheke bis zum internationalen Markenunternehmen, Öffentliche Hand (Kommunen, kommunale Unternehmen / Verbände, Kreise, Länder, Stiftungen, Körperschaften des öffentlichen Rechts), Projektentwickler, Investoren, Betreiber …
• Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Fachkunde: Zertifikate Nr. 12 012 082 392 und 12/000267 ULV und PQ-VOL der ABST Brandenburg als Nachweis der Qualifizierung für öffentliche Aufträge
• Erfahrung: Seit 1999 ca. 165 Aufträge / begleitete Projekte sowie umfangreiche Erfahrungen aus der operativen Leitung / Geschäftsführung von Freizeitwelten und Kultureinrichtungen

1 2

+ + + „Erlebniswelten als Markenbotschafter” – Vortrag von Norbert Altenhöner auf dem „Deutschen ErlebnisWelten Forum 2017” in München +++ Machbarkeit für Themenpark in Kiew +++ Betriebsfachliche Beratung für neues Großprojekt „THE MIRAI” in Oberhausen +++ Besucherflussanalyse und -animation für Humboldt Forum in Zusammenarbeit mit accu:rate +++ Machbarkeitsstudie für ein soziokulturelles Zentrum in Gelsenkirchen abgeschlossen +++ ABUS-Kranhaus als Schulungs-, Service- und Ausstellungszentrum auf 1.600 qm eröffnet +++ Sauerland Museum: Nach Umplanung Eröffnung für 2018 („Landsberger Hof”)/2019 (Erweiterungsbau) vorgesehen +++ Mehr Infos unter „Referenzen” + + +